Ab sofort sind neue regionale Domains verfügbar

Die Web-Hochburgen Deutschlands sind zwar Berlin beziehungsweise München, aber wenn es um die neuen lokalen Top Level Domains dreht sich, sind Köln, Nordrhein Westfalen sowie Ruhr an der Spitze. Bereits jetzt gibt es viele Vorbestellungen beim Hoster des Vertrauens. Seit dem 21. Januar 2014 ist die allererste lokale Domain registrierbar. Die Webgeschichte in der Bundesrepublik wird folglich vom Ruhrgebiet geschrieben. Damit liegt Deutschland klar vor New York, Paris oder London. Natürlich können Markenbesitzer des Ruhrgebiets die Ruhr-Domains bevorrechtigt beantragen.
Wunschadressen einschließlich Ruhr-Endung

Somit wird der Bedarf nach regionaler Nähe auch bei der Url entsprochen. Das ist die Chance sich einfach zu merkende, attraktive Internetadressen bei seinem Hoster zu registrieren. Markennamen der Ortes in Verbindung mit der neuen Top-Level-Domain werden im Besonderen bei den großen Unternehmen der Region zu einer Welle von Anmeldungen zur Folge haben. Alle Unternehmen, welche ihre Markenname im Trademark Clearinghouse erfasst haben, können die neuen Domains bereits jetzt bestellen. Nach der ersten Registrierungsphase ist es dann allen deutschen Unternehmen möglich, die neue Domain zu registrieren. Sämtliche Unternehmen, Privatpersonen oder Organisationen aus Bundesrepublik können ab 25. Februar 2014 beim Hoster um die neue Adresse anfragen. Man muss aber zeitig für eine Anmeldung sorgen, dadurch bleibt die Möglichkeit für den Wunschnamen aufrecht. Hoster boten ebenso Vorregistrierungen an, um die Kunden zufriedenstellen zu können.

Köln- und NRW-Domains folgen dem Ruhrpott

Ende März ist danach Köln dran, dann dürfen beim Hoster die ersten Koeln-Domains registriert werden. Ab dann spricht ebenfalls das Web kölsch. Aber auch für diese Domains sind Vorregistrierungen schon jetzt möglich. Die Vorregistrierung ist gebührenfrei, muss aber verpflichtend sein. Insbesondere die Köln-Domains werden aufgrund der wirtschaftlichen Stellenwert der Domstadt große Erfolge haben. Das Selbe gilt für die nagelneuen Nordrhein-Westfalen-Domains, welche in einigen wenigen Tagen vorregistrierbar sein werden. Mit der Endung NRW präsentieren Unternehmer ihre Verbundenheit mit der Ort, dadurch wird auch der wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung Nordrhein Westfalens gestärkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.